Classics

Download Arthur Schnitzler: Fräulein Else by Bertold Heizmann PDF

By Bertold Heizmann

Show description

Read or Download Arthur Schnitzler: Fräulein Else PDF

Similar classics books

The Life and Adventures of Santa Claus

Hold close to the hearth, all you who think within the spirit of Christmas, no matter if you name it Santa Claus, or just solid will to males; and hear the tale of Nicholas the Wandering Orphan who grew to become Nicholas the Wood-carver, a lover of sons and daughters. stick to him via his first years as a lonely little boy, who had the knack of carving playthings for kids; then as a tender guy, busy over the little toys; then as a filthy rich, fats, rosy previous guy, who overcomes all types of problems with a view to reach his ambition, a toy for each baby within the village.

The Christmas Carol Reader

Like that Biblical, astronomical megastar of Bethlehem, The Christmas Carol Reader courses readers on their quest for info approximately Christmas songs. Studwell gathers a composite photo of the world's most crucial and well-known carols and contains an abundant choice of lesser-known Christmas songs. the entire carols are awarded of their old and cultural contexts which provides to readers’understanding and appreciation of the songs.

Additional resources for Arthur Schnitzler: Fräulein Else

Example text

Als Beispiel mag das Spiel mit der Sprachliche Andeutungen Schreibweise des \'\Iortes »Diner«/))Dinner« dienen. Üblich war in jener Zeit die Verwendung des \'\Iortes »Diner«, das auch französisch ausgespro­ chen wurde. Die - beispielsweise von Cissy - verwendete englische Aussprache (vgl. 5, 9, 24) wird von Else als »affek­ tiert« wahrgenommen und dient somit als Charakterisie­ rungsmöglichkeit. \'\fenn Cissy dann doch wieder ))Diner« sagt, merkt Else dazu an: »Nicht einmal konsequent ist sie« (24).

Iir nehmen Anteil an Eises innerer Befindlichkeit und gleichzeitig werden Handlungssignale gegeben, die den Leser in Spannung halten. Die Sprunghaftigkeit des Stils verweist auf Eises Seelen lage, die weitgehend ihrem Charak­ ter entspricht, hier aber noch, infolge der bevorstehenden Menstruation, durch einen nachvollziehbaren hohen Grad an Reizbarkeit und Unausgeglichenheit geprägt ist. "1 Spannung steigt bis zum Ende der Er- ... zählung kontinuierlich an. Sie orientiert Spannungskurve sich an der Frage, ob und wie Else mit der I Die - 34 4.

Bin ja keine Dirne . . Ich will fort. [ . . ] Sie haben sich geirrt, Herr von Dorsday, ich bin keine Dirne. Adieu, adieu! . « (69). Dieser • • 42 6. I N T E R P R ETAT I O N Textausschnitt spiegelt Eises Abscheu wider, sich nackt zei­ gen zu sollen, obwohl sie schon im Musikzimmer steht und kurz davor ist, ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen. Noch einmal ruft sie sich ihre Jugend und Unschuld in Erinne­ rung, weiß aber, dass sie dem Akt der Prostitution nicht ent­ gehen kann. ömerkopfes« ihre Nacktheit und wird sich ihres widersprüchlichen Verhaltens offensichtlich nicht bewusst.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 15 votes